FW-BuEb_Fz

Als Milizfeuerwehr jederzeit einsatzbereit zur unverzüglichen Ereignisbewältigung! 

Alarm 2017-05

4_Brand_gross

Datum / Zeit: 15.03.2017 / 05:28
Alarm-Vorfall: Brand gross, in Buochs, Dorfstrasse, Hirschen, grosse Rauchentwicklung
Formationen: Ganze Feuerwehr Buochs-Ennetbürgen, Stützpunkt Stans mit Autodrehleiter und Grossventilator, Feuerwehr Beckenried mit Atemschutz und Tanklöschfahrzeug. Stützpunkt Sarnen mit Hubretter.

 

17309599_1362182127180944_4063234235042807130_n   17190836_1362182283847595_8998471650448506306_n   17352252_1362182240514266_3792985403876432638_n

 

=> Mitteilung Stützpunktfeuerwehr Stans

=> Mitteilung Kantonspolizei Nidwalden

=> Berichterstattung Nidwaldnerzeitung

=> Berichterstattung 20 Minuten

=> Berichterstattung Tele 1

2. Generalversammlung Feuerwehrverein

PG7_8825   PG7_8848

Am Samstagabend 11. März folgten rund 100 Personen der Einladung zur 2. Generalversammlung vom Feuerwehrverein Buochs-Ennetbürgen ins Feuerwehrlokal. Erfreut erinnerten sich die Anwesenden an eine würdige Fahnenweihe und auf eine erfolgreiche Durchführung vom kantonalen Feuerwehrjass im 2016 zurück. Als Höhepunkt im kommenden Vereinsjahr findet vom 15. – 17. September 2017 eine Vereinsreise zur Feier 50 Jahre Partnerschaft mit Feuerwehr Deidesheim (D) statt. Zahlreich wurde geehrt und gewählt. Mit 25 Feuerwehrdienstjahren wurden folgende Kameraden zu Ehrenmitglieder ernannt: Erwin Achermann, Erwin Elmiger, Erwin, Fluri, Daniel Flüeler, Jousy Gabriel, Roland Gabriel, Martin Odermatt und Mirco Schneeberger. Mit 27 Dienstjahren hat Pius Dönni die Aktivfeuerwehr verlassen. Infolge Wegzug wurde Josef Gabriel mit 22 Dienstjahren für seine Verdienst im Feuerwehrverein zum Ehrenmitglied von der Versammlung zum Ehrenmitglied gewählt. Zudem wurde unsere Fahnengotte Monika Odermatt die Ehrenmitgliedschaft zugesprochen. Den Vereinsvorstand verlässt Alois Mathis. Als Nachfolgerin wurde Patricia Widmer in den Vorstand gewählt.

Alarm 2017-04

1_Brandmeldeanlage

Datum / Zeit: 27.02.2017 / 14:43
Alarm-Vorfall: BMA, in Ennetbürgen, Pfarrkirche
Formationen: EEE Tag Gr 1
Bewältigung: Dampfbildung. Nachkontrolle.
Atemschutz Weiterbildung

Zwölf Atemschutz Chargierte absolvierten am 16.02.2017 abends eine Weiterbildung im UFZ in Seewen SZ mit der Absicht ihr Wissen und Können von Brand- und Rauchgasphänomenen in einem Innenbrand zu vertiefen und realitätsnah zu erfahren.

Seewen_1   Seewen_2

Seewen_3   Seewen_4   Seewen_5

Alarm 2017-03

1_Brandmeldeanlage

Datum / Zeit: 03.02.2017 / 13:52
Alarm-Vorfall: BMA, in Ennetbürgen, Hotel
Formationen: EEE Tag Gr 1
Bewältigung: Fehler Sprinkleranlage, keine Intervention nötig.